Daily Archives: 16. Juli 2014

Innsbruck zieht sich an

Die Lage ist in den letzten Jahren dramatisch geworden. Nackte Innsbrucker gehören praktisch schon zum alltäglichen Stadtbild. Ursache der extremen Bekleidungsknappheit sind hauptsächlich skrupellose Geschäftemacher, die nahezu die gesamte bodenständige Bekleidung wie Lederhosen, Walkjoppen und Seppelhüte über Touristen ins Ausland verfrachtet haben. Hamsterkäufe in den wenigen Kleidergeschäften, die noch an Einheimische verkaufen, haben die Lage…

Bilder können, sofern keine Bildquelle angegeben ist, nach Belieben weiterverwendet werden. Ebenso können Texte und Artikel uneingeschränkt genutzt werden.